Projekte 2014

Adventure Manufactory - Tajik Rally 2014

Am 9. August 2014 startete die Tajik Rally der Adventure Manufactory. Die Teilnehmer wurden von uns mit SPOT Geräten ausgestattet und werden in 2 bis 4 Wochen etwa 10.000km zurücklegen. In München geht es los und ihr Ziel ist Duschabe in Tadschikistan. Mit dabei: SPOT Trace

S.A.C – Superlative Adventure Club: Rally-Serie

Der Superlative Adventure Club (S.A.C.) führt jährlich zahlreiche Rallys durch.

http://www.superlative-adventure.com/

2014 werden nicht nur die Teilnehmer der Rallys mit Geräten ausgestattet, sondern WeSPOT ist auf auch offizieller Partner der S.A.C Black Sea Circle Rally vom 9. bis 24. August 2014. Mit dabei: SPOT Trace

Rheines Wasser – unterwegs mit dem schwimmenden Professor

Braxart/Hochschule Furtwangen, Projekt Rheines Wasser

Der Chemieprofessor Andreas Fath von der Hochschule Furtwangen durchschwimmt den Rhein in 25 Tagesetappen.

Im Rahmen des Projekts Rheines Wasser, entnimmt er dem Fluss dabei regelmäßig Wasserproben, so dass der Rhein von seinem Ursprung bis zur Mündung in die Nordsee genau untersucht werden kann. Das Abenteuer begann am 28. Juli 2014 im schweizer Kanton Graubünden und endet am 24. August und 1.231 Flusskilometer später in Hoek van Holland.

Mit dabei: SPOT Trace, SPOT Gen3

Deutschlandmarsch für den guten Zweck

Wir haben den Extremsportler Sidney Dingert begleitet als er in 14 Tagen und 8 Stunden einmal ganz Deutschland durchquert und die Zugspitze zu erklommen hat. Dabei hat er sich nur von dem ernährt und das getrunken, was die Natur ihm anbot und schlief dort, wo er einen geeigneten Platz finden konnte. All die Spendengelder, die Sidney Dingert durch seinen Marsch sammeln konnte, wurden an Rüdiger Nehbergs Menschenrechtsorganisation TARGET gespendet.

Mit dabei: SPOT Trace

TransGermanyRun – ein neuer Weltrekord

Der Augenoptiker und Ultramarathonläufer Robert Wimmer durchquerte einmal die ganze Republik – von Wilhelmshaven bis auf die Zugspitze – das sind 900km, die er in nur 10 Tagen 5 Stunden zurücklegte.

 

Mit dabei hatte er nur die nötigste Ausrüstung und seine Verpflegung, die er in einem Benpacker hinter sich herzog. Mit dabei: SPOT Trace

Nordseewoche 2014

Vom 6.-9. Juni 2014 fand die Nordseewoche zum 80. Mal statt. Einer der Höhepunkte war das Early Bird Sundowner Race am ersten Abend. In Cuxhaven starteten die 21 Teams der Regatta mit Kurs auf Helgoland. Mit dabei: SPOT Gen 3