Datenschutzerklärung der WeSPOT GbR, Inhaber Michael Kraml und Andreas Klein, Hohenbergstr. 22, 72218 Wildberg

(1) Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden für eine schnelle und fehlerfreie Bearbeitung der Bestellung und die Lieferung der Ware in unserer EDV gespeichert. Die WeSPOT GbR verpflichtet sich die personenbezogenen Daten der Kunden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie des Teledienstdatengesetzes zu behandeln.

(2) Zum Zwecke der Kreditprüfung bezieht die WeSPOT GbR Bonitätsinformationen über Kunden im Datenaustausch mit anderen Kredit-Dienstleistungsunternehmen wie z.B. der Schufa.

(3) Die WeSPOT GbR behält sich vor, die Adressdaten zu eigenen Werbezwecken zu nutzen. Eine Weitergabe an Dritte für gewerbliche Zwecke erfolgt nicht.
Der Kunde hat jederzeit das Recht, einer derartigen Nutzung zu widersprechen, indem er eine kurze formlose Mitteilung an die WeSPOT GbR, Hohenbergstr. 22, 72218 Wildberg sendet, bzw. bei der Bestellung über das Internet, das Feld „Datenschutzbestimmungen“ nicht aktiviert.

(4) Sofern es im Falle einer Reklamationsabwicklung unvermeidbar ist noch vorhandene personenbezogenen Daten des Kunden an den Lieferanten oder Hersteller weiterzuleiten, sind diese ebenfalls dazu verpflichtet, den Vorgang gemäß Bundesdatenschutzgesetz zu behandeln.

(5) Die WeSPOT GbR wird Kundendaten nicht über den in den Ziffern (1) bis (4) geregelten Umfang hinaus verwerten oder weitergeben.